Pygmalion

Die Idee

„Pygmalion“ ist eine eigene Erzählung im mystischen Programm Die Idee ist auch in der tiefen Symbolik zu finden – Pygmalionismus als der buddhistische Weg zum Ziel? Als der Weg, der dazu führt, dass das erschaffene Kunstwerk ewig verbleibt, auch wenn der Mensch nicht mehr sein kann – eine Botschaft, welche die Künstler zu vermitteln wissen. „Pygmalion“ erschafft eine Welt zwischen der Poesie und den Emotionen, der Illusion und der Realität.

Subtile Sinnbilder, die zum Nachdenken und zur eigenen Reflektion anregen. Tanz, Choreographie und Bewegungsillusionen in mal synchroner, mal dissoziierender Einheit, begleitet durch klassische und moderne Musik und untermalt durch ein wirksames Licht – Design, vereinen sich zu einem Gesamtkunstwerk von höchstem Niveau und Darstellungsqualität.

Informationen und technische Bedingungen

Pygmalion

Besetzung: 4 Künstler + 1 Techniker Dauer der Acts: 17 Min. 2x am Abend. Musikuntermalung: Dezente Klänge und Musik verstärken für den Betrachter noch zusätzlich die Atmosphäre von Spannung und . Erwartung.

Technik

Auf Podeste oder in speziellen Kulissen, mit speziellen Licht- und Nebeleffekten akzentuiert, Indoor/outdoor, einsetzbar, die Company verfügt über die notwendige

Musik Technik

Spezielle Musikanlage mit Akku-Betrieb, Am Abend- Lichttechnik Minimum zwei Strahler(500W) für die Komposition

Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen wegen der technischen Bedingungen benötigen, bitte melden Sie sich bei uns.

Get in touch
[contact-form-7 404 "Not Found"]